Logo Biografie Aristoteles

Startseite

Aristoteles


Kindheit und Jugend
Ausbildung
Erwachsenenalter
Letzte Lebensjahre
Familie, Frau und Kinder
Bücher

Aristoteles

Biografie

Familie

Aristoteles Die Frau von Aristoteles war Pythias; sie war eine Verwandte seines Freundes Hermias und mit Aristoteles verheiratet.

Zusammen hatten sie eine Tochter, welche auch Pythias hieß. Als seine erste Frau starb, wurde Herpyllis die neue Frau von Aristoteles. Sie war jedoch niedriger Herkunft. Mit ihr zeugte er wohlmöglich seinen Sohn Nikomachos.

Als Aristoteles starb, hinterließ er ein Testament, in dem einige Regelungen für seine Kinder festgelegt wurden. So sollte seine noch minderjährige Tochter Pythias verheiratet und seine Lebensgefährtin Herpyllis materiell abgesichert werden.


andere Biografien

www.platon-biografie.de
www.carl-gustav.jung.net
www.james-cook.net
www.jorge-mario-bergoglio.at

(c) 2013 by aristoteles-biografie.de Hinweise Impressum